Olympische Ballnacht 2017

2:1 Aktion für Vereine

Unser "Dankeschön" für Sportvereine

2:1 Aktion: Jede zweite Flanierkarte gratis

Der Startschuss ist gefallen – das Programm zur Olympischen Ballnacht 2017 des Landessportbundes Hessen e.V. steht. Der diesjährige Höhepunkt im Veranstaltungskalender des hessischen Sports findet am 23. September 2017 im Kurhaus in Wiesbaden statt.

Unser Ziel ist es, den vielen Menschen, die sich in Hessen täglich ehrenamtlich im Sportverein engagieren, herzlich für Ihre Arbeit zu danken. Deshalb halten wir für sie ein ganz besonderes Angebot parat: die „ZWEI für EINE“-Aktion: Für jede Flanierkarte im Wert von 35 Euro erhalten Mitglieder eines Sportvereins eine zweite kostenfrei. Dies ist auch eine Möglichkeit für ein Geschenk oder eine Anerkennung an verdiente Mitglieder Ihres Sportvereins.

Neben einem tollen Programm warten auf der Olympischen Ballnacht verschiedene Bands und Mitmach-Aktionen sowie eine Tombola mit vielen attraktiven Preisen auf Sie.

Wir freuen uns auf Sie und einen faszinierenden Abend!

Die 2:1 Aktion ist bis zum 06. September befristet

(Bitte gewünschte Menge an „ZWEI für EINE“ Flanierkarten eintragen)

Wir überweisen den Gesamtbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks Karten „Olympische Ballnacht“ auf das Konto:
Commerzbank AG Frankfurt, IBAN DE 27500800000172418600, BIC: DRESDEFF, Empfänger: Landessportbund Hessen e. V.

Ihre Anschrift

(Bitte vollständig eingeben)

Sicherheit auf der Olympischen Ballnacht

Wichtige Mitteilung

Um einen möglichst reibungslosen Einlass zu gewährleisten, bitten wir alle Besucher der Olympischen Ballnacht etwas mehr Zeit für die Einlasskontrollen am Eingang einzuplanen.

In diesem Zusammenhang bitten wir Sie herzlich, auf die Mitnahme von Taschen/Rücksäcken und Gegenständen aller Art, die nicht unbedingt benötigt werden, zu verzichten. Dies erleichtert die Arbeit der Sicherheitskräfte und führt zu geringeren Wartezeiten.

Die Beschränkung auf Handys/Smartphones, Schlüsselbunde und Portemonnaies bzw. kleinere Abendtäschchen erleichtert den Sicherheitskräften ihre Arbeit und beschleunigt den Einlass.

Handtaschen bis zu einer Größe von DIN A 4 können nach händischer Überprüfung mitgeführt werden.

Bitte  bringen Sie unbedingt ein  Ausweisdokument mit Lichtbild mit und zeigen dieses auf Verlangen beim Einlass vor. Wir bitten um Verständnis, dass der Einlass ohne ein Ausweisdokument mit Lichtbild leider nicht gewährt werden kann.

Für die Veranstaltung gelten die Vorschriften des Jugendschutzgesetzes (JuSchG).

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

 

Bild- und Tonaufnahmen

1. Jeder Besucher der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen e.V. willigt mit dem Erwerb der Eintrittskarte darin ein, dass der Veranstalter im Rahmen der Veranstaltung, ohne zur Zahlung einer Vergütung verpflichtet zu sein, berechtigt ist, Bild-, Film- und Tonaufnahmen der Besucher zu erstellen und/oder durch Dritte erstellen zu lassen, diese zu vervielfältigen, zu senden und in jeglichen audiovisuellen Medien zu nutzen und/oder durch Dritte vervielfältigen, senden und nutzen zu lassen.

2. Die Rechte des Veranstalters aus Abs. 1 gelten zeitlich unbeschränkt und weltweit.

3. Alle Aufnahmen auf www.olympische-ballnacht.de sind Eigentum des Landessportbundes Hessen e.V. Eine weitere öffentliche Verbreitung bedarf neben der schriftlichen Zustimmung der abgebildeten Personen, auch dem schriftliches Einverständnis durch den Landessportbund Hessen e.V.

4. Wenn ein Besucher nicht mit einer Veröffentlichung einverstanden ist, dann ist dieser aufgefordert dies dem Fotografen/Kameramann sofort mitzuteilen. Die Bilder werden dann umgehend gelöscht. Im Internet veröffentlichte Bilder können auch später noch gelöscht werden, wenn dies von dem/den Abgebildeten gewünscht wird. Hierfür genügt ein Schreiben/eine E-Mail an die im Impressum angegebene Adresse.

Der Veranstalter
Landessportbund Hessen e. V.